Telekom Speedbox LTE Mini II | Mobiler LTE-A Hotspot

Telekom Speedbox LTE mini II

Die Telekom startet jetzt in 2014 sein schnelles LTE Advanced Netz und bietet dazu neue LTE-A Hardware an. Die Telekom präsentiert auf der IFA in Berlin zwei neue LTE-A Router bzw. LTE-A Hotspots. Das war der stationäre LTE-Advanced Router mit CAT6 Spezifikation die Telekom Speedbox LTE III und der mobile CAT6 Hotspot und mobiler LTE MiFi Router Telekom Speedbox LTE mini II.

Die Speedbox LTE Mini II ist ein LTE Hotspot mit LTE Kategorie 6 / CAT6 Unterstützung. Mit LTE Advanced kann man bis zu 300 Mbit/s Datentransfer im Download erreichen.

Technischen Daten:

Der Hersteller der Telekom Speedbox LTE Mini II ist Huawei
HiSilicon Balong 720 LTE Modem der Kategorie 6/ CAT6
HPM Corex 9 Prozessor
baugleich mit dem Huawei E5786

Unterstützt LTE Advanced
Unterstützte LTE Bänder LTE 800, LTE 1800, LTE 2100, LTE 2600
mit einer LTE Advanced Downloadrate von bis zu 300 MBit/s und mit einer LTE Advanced Uploadrate von bis zu 50 MBit/s

3G und 2G Unterstützung
Der Telekom LTE mini II ist abwärtskompatibel zu älteren Mobilfunkstandards und unterstützt DC-HSPA+, HSPA+, HDSPA, UMTS EDGE, GSM, GPRS

WLAN
Dual Band Wifi
Unterstützt 802.11a/b/g/n und WLAN 802.11ac
2,4 GHz oder 5 GHz
WLAN Hotspot für bis zu 10 WLAN Geräte
Einfache WLAN Verbindung von Smartphones durch scannen eines QR-Codes an der Speedbox mini

Akku
Fest eingebauter Akku mit 3000 mAh
Das reicht für circa 10 Stunden Laufzeit oder 500 Stunden Standby
Die Ladezeit des Akkus beträgt circa 3 Stunden
Geladen wird der MiFi Router über die MicroUSB 3.0 Buchse
"Reverse Charging Funktion"
d.h. man kann Smartphones über die MicroUSB 3.0 Buchse aufladen

Sonstiges
MicroUSB 3.0 Anschluß
Micro SIM Kartenslot ohne SIM-Lock
Micro SD Speicherkartenerweiterung bis zu 32 GB
Abmessungen 106 x 66 x 15,9 mm
Gewicht: 145 Gramm

Software
Unterstützte Betriebssysteme: Vista, Windows 7, Windows 8, Windows 10, Mac OS
Mobil Wifi App zum Verwalten des LTE Hotspots

Verfügbarkeit
Die Telekom Speedbox LTE mini II ist ab sofort verfügbar. Die Telekom bietet den LTE Hotspot zusammen mit einem Mobilfunk Vertrag ab 1 Euro an.

Fazit

Die Telekom Speedbox LTE mini II überzeugt als erster LTE Advanced Hotspot. Vor allem ist es natürlich die Geschwindigkeit des MiFi Routers der einem zum Schwärmen bringt. Zum einen die LTE Advanced Geschwindigkeit zum Anderen die WLAN Geschwindigkeit nach neuem WLAN 802.11ac Standard. Zu wünschen gewesen wäre ein austauschbarer noch stärkerer Akku. Gut gefällt uns die Reverse Charging Funktion.

Im Vergleich zum Vorgängermodell der Telekom Speedbox LTE mini bekommt man jetzt mit der Telekom Speedbox LTE mini II gleich den doppelten Datendurchsatz im Download.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*